AMONDIS ERP

Wachstum aus einer Hand mit unseren AMONDIS ERP Modulen

Mit unseren vielseitigen AMONDIS Modulen können Sie sich ihr eigenes ERP-System, speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung angepasst, aufbauen.


Ihre Vorteile auf einen Blick:

Individuelle Anpassung

Jede Einrichtung ist unterschiedlich und verlangt nach individuellen Schwerpunkten. Mit AMONDIS ERP können wir spezifisch auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Kurze Reaktionszeit

Durch Transparenz und nahtlose Schnittstellen der AMONDIS ERP Module herrschen kürzere Reaktionszeiten zwischen verschiedenen Abteilungen und Unternehmensbereichen.

Nahtlose Schnittstelle

Die einwandfreie Kompatibilität aller Module gewährleistet eine nahtlose Konnexion, besser abgestimmte Unternehmensbereiche sowie schnellere Arbeitsprozesse.

Transparenz

Mit den AMONDIS ERP Modulen haben Sie einen vollständigen und präzisen Überblick über Ihre gesamte Einrichtung, inkl. der Schnittstellen zu Apotheken oder Lieferanten.
AMONDIS-ERP1

P L A N E N
mit der AMONDIS Investitionsplanung.

Wir ermöglichen eine transparente Führung Ihrer Investitionspläne sowie effiziente Soll-/Ist-Vergleiche. Entdecken Sie alle Möglichkeiten, wie Änderungsverfolgungen, mehrstufige Budgetierung sowie Zuordnungen des Rechnungseingangs unter Berücksichtigung der Afa-Planung bzw. Einbindung in den Liquiditätsplan.

Mit der AMONDIS Investitionsplanung neue Wege für mehr Wachstum finden.

Investitionsplan1

A N F O R D E R N
mit den Anforderungs-Modulen des AMONDIS Medical e-Shops.

Vom Patienten, über das Pflegepersonal und den Einkauf bis hin zur Apotheke bzw. zum Lieferanten – Unsere AMONDIS Anforderungs-Module optimieren Ihren gesamten Anforderungsprozess. Integrierte mobile Komponenten, wie Barcodeleser oder Tablet-PC/ADA ermöglichen die Bedarfserfassung direkt am Schrank oder Patientenbett. Ihre Warenversorgung wird vereinfacht, beschleunigt und sicherer. Mithilfe integrierter, patientenbezogener Materialdokumentationsfunktionen optimieren Sie die Beschaffung und Auswertung von Implantaten, BTMs sowie Arzneimitteln.

Schlanke Arbeitsprozesse – Lernen Sie unsere Anforderungs-Module aus dem AMONDIS Medical e-Shop kennen.

Medical-e-Shop1

E I N K A U F E N
mit dem AMONDIS Beschaffungswesen.

Mit dem AMONDIS Beschaffungswesen können abteilungsübergreifend genehmigungspflichtige Investitionsgüter per Web-Anfrage angeschafft werden. Dabei besteht die Möglichkeit sowohl bereits genehmigte Beschaffungen aus dem Investitionsplan, als auch unterjährige Beschaffungen anzufragen. Zudem kann ein Genehmigungsprozess initiiert werden.
Der voranstehende AMONDIS Investitionsplan erlaubt bereits bei der Erfassung die Zuordnung von Abschreibungsschlüsseln, Beschaffungsarten und sonstigen Informationen aus der Anlagenbuchhaltung und erleichtert die spätere Verarbeitung im Rechnungswesen.

Im Rahmen des Waren- bzw. Rechnungseingangs können Sie Bezug auf Vorgängerbelege (Angebotsanfrage, Bestellung, Lieferschein) und die dazugehörige Position des Investitionsplans nehmen. Bei einer Budgetüberschreitung wird eine Warnung eingeblendet. Das integrierbare digitale Dokumentenarchiv erlaubt die Zuordnung beliebiger Dokumente und Verträge und bietet einen umfassenden Überblick über die Beschaffung und die dazugehörigen Dokumente.

Das AMONDIS Beschaffungswesen – Volle Transparenz und Kontrolle bei geringeren Risiken!

Beschaffungswesen1

L O G I S T I K
mit der AMONDIS Warenwirtschaft.

Die AMONDIS Warenwirtschaft kann durch vielfältige Einstellungsmöglichkeiten unterschiedlichste Einsatzgebiete abdecken.

Kleinstlagerverwaltungen profitieren von enthaltenen Automatismen, die die tägliche Arbeit sichtlich erleichtern. Es können Kostenstellumbuchungen vorgenommen & Lieferantenbestellungen erzeugt werden. Bei externen Belieferungen bietet die Software eine automatische Bestellübermittlung zum Lieferanten sowie einen Rechnungsimport der Lieferanten. Mithilfe implementierbarer Prüfungen erhalten Sie zusätzliche Rechnungskontrollen. Preisabweichungen zum Artikelstamm erkennt das System automatisch. Mit Einsatz des AMONDIS Medical e-Shop in Ihrem Haus und beim Lieferanten können Sie beide Systeme koppeln und somit die Stammdatenpflege erheblich vereinfachen. Artikel, Hitlisten, Sortimente, etc. werden abgeglichen und die Stationsanforderungen landen automatisch in der Kommissionierung des Lieferanten.

Im Bereich der Produktion und Dienstleistung erhalten Sie mit unserer Belegdifferenzierung ein einfaches Mittel, die erforderlichen Ausgangslieferscheine zu konzipieren. Mit den zur Verfügung stehenden Rechnungsabläufen kann die Fakturierung automatisch vom System übernommen werden. Bei Einsatz des AMONDIS Küchenbestellsystems können erfasste Essensbestellungen ebenfalls automatisch abgerechnet werden.

So organisiert sich das Lager wie von selbst – AMONDIS Warenwirtschaft.

Warenwirtschaft1

R E C H N U N G E N  B E A R B E I T E N
mit dem AMONDIS Digitalen Rechnungseingangsbuch.

Wir digitalisieren und optimieren Ihren gesamten Rechnungseingang. Ihre Dokumente stehen hiermit in allen belegorientierten Auskunfts- und Bearbeitungsprogrammen am zugehörigen Beleg oder Vorgang zur Verfügung und erlauben einen schnellen Zugriff ohne Gang zum Aktenschrank. So gelingt ein einwandfreier Empfang und die Bearbeitung und Freigabe aller Rechnungen aus einer Hand.

Fit für die e-Rechnung mit dem AMONDIS Digitalen Rechnungseingangsbuch.

Finanzwesen1

D O K U M E N T I E R E N
mit den Dokumentations-Modulen des AMONDIS Medical e-Shops.

Minimieren Sie die Zahl an Fehl- oder Mehrfachbestellungen mit unseren Dokumenationsmodulen. Die AMONDIS Material- und Chargendokumentation ermöglicht eine mobile Datenerfassung. Im OP Funktionsbereich oder auf der Station stehen umfangreiche Möglichkeiten zur Dokumentation aller Bewegungen von Produkten und chargenpflichtiger Artikel zur Verfügung. Nachbestellungen können automatisch angestoßen werden. Das AMONDIS Betäubungsmittelbuch unterstützt Arzt und Apotheker bei der Verwaltung von Betäubungsmitteln in der turnusmäßigen Bestandskontrolle.

Im Bereich der Fälschungsrichtlinie von Arzneimitteln bildet unser Modul AMONDIS Anbindung an securPharm die zentralen Dokumenationsprozesse „Verifikation“, „Austragen“, „Reaktivieren“, „Sperren“ und „Entsperren“ transparent ab. Sowohl der Wareneingang kann mit warenbegleitender Datenlieferung unterstützt werden als auch der Warenausgang mit mobiler Android-App.

Das Wesentliche für alle verantwortlichen Instanzen schnell und vollumfänglich verfügbar –Dank der Dokumentations-Module des AMONDIS Medical e-Shops.

Medical-e-Shop3

A B R E C H N E N
mit der AMONDIS Faktura & AMONDIS MD-/Kostenträgerdialog.

Die AMONDIS Faktura unterstützt bei der innerbetrieblichen Rechnungsstellung sowie bei der Abrechnung sonstiger patientenbezogener Leistungen im Krankenhaus, die nicht über das KIS abgewickelt werden. Für jede abrechnende Abteilung steht ein individuell gestaltbares Rechnungslayout zur Verfügung. Über das AMONDIS Digitale Belegarchiv sind sämtliche Ausgangsrechnungen in allen Auswertungsprogrammen zugänglich.

Mit der AMONDIS Faktura bleibt keine Rechnung offen.

Der AMONDIS MD-/Kostenträgerdialog bietet alle Möglichkeiten zur abteilungsübergreifenden Verwaltung, Bearbeitung und Abrechnung von MD-Anfragen. Forderungen des MD bzw. der Krankenkassen können ohne Einfluss auf den derzeitigen Abrechnungsstand jederzeit simuliert und automatisch mit den entsprechenden Ergebnissen gespeichert werden. Unterschiedliche Anforderungen fordern differenzierte Abläufe: Daher ist die Software parametrisierbar, um Ihre Organisation möglichst genau abbilden zu können.

Rechnen Sie ab mit dem AMONDIS MD-/Kostenträgerdialog.

mdk-kostentraegerdialog1

A U S W E R T E N
mit dem AMONDIS Controlling.

Mittels innovativer Pivotierungs-Möglichkeiten sind wir in der Lage zahlreiche Darstellungsmöglichkeiten inklusive beliebiger Selektionskriterien und individueller Oberflächengestaltung zu gewährleisten. Unsere Umgebung aus modernster Webtechnologie schafft eine ideale Lösung mit hoher Flexibilität und geringem Pflegeaufwand. Bringen Sie Ihre Statistiken auf ein neues Niveau mit unseren individuellen Planszenarien, zeitlichen Vergleichsmöglichkeiten, Variabilität innerhalb der Auswertungsbereiche und zahlreichen Konsolidierungsmöglichkeiten.

Das AMONDIS Controlling – Unendlich Möglichkeiten, eine Lösung!

Controlling1

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Fordern Sie gerne Ihren persönlichen Kontakt für ein Beratungsgespräch oder ein unverbindliches Angebot an.

Gemeinsam finden wir eine individuelle Lösung für Ihre Einrichtung.

Das uhb consulting Team vereint branchenspezifisches Know-How, jahrelange Erfahrung in der Softwareentwicklung und das Bedürfnis eine spezifische Lösung für Ihre Institution zu ermöglichen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner