AMONDIS Anlagenbuchhaltung

Strukturierter Überblick in Ihrer Anlagenverwaltung

Unser Produkt gewährleistet ein umfängliches, automatisiertes und auf das Gesundheitswesen spezifiziertes Rechnungswesen.

Die AMONDIS Anlagenbuchhaltung ist nahtlos integrierbar in Ihre AMONDIS Finanzbuchhaltung.
Somit sorgen wir für einen verlässlichen sowie vollständigen Überblick über Ihren tatsächlichen Wertefluss in Ihrem Unternehmen.

Behalten Sie den Überblick über Ihre Anlagegüter – Individuell aus dem Blickwinkel KHBV, HGB oder Steuerrecht.

GDPdU-Button-Anlagenbuchhaltung

Detaillierte Berichte

Nutzen Sie die aussagekräftigen und individuellen Auswertungs- bzw. Darstellungsmöglichkeiten der AMONDIS Anlagenbuchhaltung für einen vollumfänglichen Überblick Ihres Anlagevermögens.

Für eine optimale Abstimmung auf Ihre Gegebenheiten konzipieren wir aussagekräftigte, individuelle, selektierte und gruppierte Berichte. Dafür steht Ihnen ein Anlagenspiegel nach Konten oder Finanzierungsschlüssel zur Verfügung.

Wir stellen eine transparente Anzeige aller Anlagegüter sicher – Für eine nahtlose Weiterverarbeitung werden sämtliche anlagenrelevante Daten in Listenform, inkl. der Möglichkeit eines Excelexports, dargestellt.

Per Drill-Down Funktion können Berichte bis auf das einzelne Wirtschaftsgut aufgesplittet werden.

Abschreibungsplanungen der aktiven Wirtschaftsgüter können bis zu zehn Jahre nach Finanzierung, Kostenstelle, Wirtschaftsgut, Anlagekonto sowie individueller Gruppierung durchgeführt werden. Außerdem werden geplante Investitionen aus dem
AMONDIS Investitionsplan bereits bei der Abschreibungsplanung berücksichtigt.

Effiziente Verwaltung Ihrer Wirtschaftsgüter

Haben Sie Ihre relevanten Informationen immer zur Hand.

Verwalten Sie Ihre Stammdaten, die handels-, steuer- oder kalkulatorischen Abschreibungsdaten sowie die zugehörigen und weiterführenden Belege und Dokumente stets strukturiert und übersichtlich.

Dabei können Wirtschaftsgüter auf mehrere Finanzierungen oder Kostenstellen aufgeteilt werden.

Zudem können „Anlagen im Bau“ geführt und Gewerke als Baubuch in der Anlagenbuchhaltung dargestellt werden. Hierzu wird die Abstimmung der Fördermittel unterstützt.

Automatisierung und Digitalisierung

Mehr als nur ein Begriff.

Automatisieren Sie die Verprobung von Haupt- und Nebenbuchhaltung sowie von Sonderposten.
Für ein effizientes Workflow-Szenario besteht die Möglichkeit von Massenabgängen.

Ergänzen Sie einfach und komfortabel Bemerkungen oder Dokumente am Wirtschaftsgut (Fördermittelbescheide).

Optimale Schnittstelle
zu den weiteren AMONDIS Modulen sowie Subsystemen in Ihrer Einrichtung.

Wir integrieren Wartungskosten etc. aus Ihrem Facility Management System.

Ein integrierter Anlagenzugang aus Ihrer AMONDIS Finanzbuchhaltung gewährleistet Zugriff auf die gescannten Eingangsrechnungen und zugehörigen Belege.

Wir importieren Ihre Altdaten via Excel-Import oder GoBD-Import.

Wir unterstützen Ihren AMONDIS Investitionsplan.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Branchenkompetenz

Seit 1998 bauen Kliniken und medizinische Einrichtung aller Größenordnungen auf unser fachspezifisches Know-How.

Darauf sind wir stolz!

Keine Einrichtung ist gleich – Wir wissen ganz genau, welche vielfältigen Probleme in einer Finanzbuchhaltung entstehen können, sei es eine Schnittstelle zu weiteren Unternehmensbereichen oder festgefahrene Prozessschleifen. Mit dem Modul AMONDIS Anlagenbuchhaltung haben wir eine individuelle Softwarelösungen konzipiert, um genau darauf reagieren zu können.

Branchenkompetenz_small

Einfache und schnelle Integration in Ihre Einrichtung.

Kennenlernen Ihrer Prozesse

Kennenlernen-Ihrer-Prozesse

Gemeinsam mit Ihnen analysieren und erarbeiten wir die bestehenden Prozesse in Ihrer Einrichtung, um eine individuelle und optimierte Lösung für Ihre Einrichtung zu konzipieren.

Installation und Anwenderschulung

Installation und Anwenderschulung, Hotline

Die Installation und sichere Migration der Altdaten wird von unseren serviceorientierten Mitarbeitern durchgeführt. Eine Anwenderschulung vor Ort oder mittels Web-Präsentation gewährleistet ein einfaches und schnelles Einarbeiten in das AMONDIS Modul für den Kunden.

Fortlaufende Betreuung

Fortlaufende-Betreuung

Wir sind auch weiterhin für Sie da: Kontaktieren Sie unsere hervorragende Hotline bei Fragen oder Anregungen. Mit jedem Software-Release erweitern wir die bestehenden Module und erweitern unsere Lösungen für Sie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Fordern Sie gerne Ihren persönlichen Kontakt für ein Beratungsgespräch oder ein unverbindliches Angebot an.

Gemeinsam finden wir eine individuelle Lösung für Ihre Einrichtung.

Das uhb Consulting Team vereint branchenspezifisches Know-How, jahrelange Erfahrung in der Softwareentwicklung und das Bedürfnis eine spezifische Lösung für Ihre Institution zu ermöglichen.

dreiweissewuerfelKontakt

Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


Finanzbuchhaltung Grundmodul
Anlagenbuchhaltung
Digitales Rechnungseingangsbuch
Investitionsplanung
Konsil-Rechnungsprüfung
Kassenbuch
Kontoauszug
Faktura
Forderungsmanagement
Vertragsverwaltung
Spendenverwaltung
Honorarverwaltung
Liquiditätsübersicht
Konzernbilanz
Erlösverprobung
Überliegerbewertung
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die uhb consulting AG meine personenbezogenen Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhebt und speichert.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft mit einer entsprechenden Information an kontakt@uhb-consulting.de widerrufen.