Author - admin

AMONDIS Anbindung zum LE-Portal

Digitalisierung der Patientenakten seit dem 01.01.2022 Haben Sie schon unsere Lösung im Einsatz? Mit dem Abschluss der eVV soll die elektronische Übermittlung von Unterlagen zwischen Krankenhäusern und dem Medizinischen Dienst sichergestellt werden. Die Vereinbarung ist seit dem 01.01.2022 gültig. Der Beginn der technologischen Plattform ist der 01.07.2022. Unser Modul AMONDIS Anbindung zum LE-Portal bietet die optimale Lösung für...

AMONDIS Terminplanungsassistent
Nutzen Sie bereits unser neues Modul?

Das Modul vereinfacht die Planung einzelner und verketteter Termine innerhalb von AMONDIS wesentlich. Die Möglichkeit der Statusverwaltung, ein Überwachungsmonitor,das Anlegen von Aufgabenlisten sowie eine Erinnerungsfunktion gewährleistet ein effizientes Monitoring Ihrer Termine. Interessiert? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot: kontakt@uhb-consulting.de

Wichtige Information für AMONDIS Rechnungseingangsbuch-Kunden

Nach mehr als 8 Jahren Parallellauf werden die Belegnummern auf dem Scan-Etikett mit dem Einsatz von AMONDIS Version 10 nicht mehr unterstützt (Nummer auf dem Barcode-etikett = AMONDIS Belegnummer). Kunden, die noch diese veraltete Variante einsetzen,müssen vor der Umstellung die Variante Vorgangsnummer einstellen. Natürlich helfen wirIhnen hierbei. Fordern Sie einfach ein entsprechendes Angebot an. Achtung: Lediglich...

AMONDIS Medizincontrolling | PrüfvV

Gesetzliche Änderungen zum 01.01.2022 Vergessen Sie nicht die notwendigen Anpassungen in unserem Modul! Das neue Jahr rückt immer näher – Und mit ihm die neuen gesetzlichen Regelungen bzgl. der geltenden PrüfvV. Nähere Informationen zu den einzelnen Bestimmungen finden Sie auf unserer Homepage: uhb-consulting.de/mdk-reformgesetz Im Rahmen der neuen gesetzlichen Vorgaben sind im AMONDIS Kostenträgerdialog aktiv Anpassungen vorzunehmen, um sämtliche...

AMONDIS Finanzwesen | KHZG Förderprojekte

Wir unterstützen Sie beim effizienten Monitoring Ihrer KHZG-Förderprojekte Mit dem Investitionsprogramm des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) soll dem deutschen Gesundheitswesen eine starke digitale Zukunft gewährleistet werden. Auch wir möchten Sie bei diesem Thema umfassend unterstützen und haben dahingehend in unseren AMONDIS Modulen (bspw. AMONDIS Anlagenbuchhaltung, AMONDIS Investitionsplan, AMONDIS Auswertungen) spezifische Anpassungen vorgenommen. Haben Sie ebendiese Module noch nicht...

AMONDIS Klärungsprozess

Die Debitorenbuchhaltung im Krankenhaus steht vor vielfältigen Herausforderungen im Umgang mit fälligen Forderungen: Probleme im Forderungsmanagement Kommunikations- und Abstimmungsschwierigkeiten innerhalb der Abteilungen (FIBU, Patientenmanagement und Medizincontrolling) Häufig fehlende Rückmeldungen zum Mahnstatus der Forderungen bei der FIBU Fehlende Informationen aus den einzelnen Bereichen in der FIBU (z.B. zu MD-Fällen) Fehlen der notwendigen Informationen zur Bewertung der offenen Forderungen Probleme beim Datenträgeraustausch (über §301)...

Strukturprüfung im Krankenhaus leicht gemacht!

  Einladung zur virtuellen Präsentation „AMONDIS Strukturprüfungsmanagement“ Erfassung des zu prüfenden OPS-Kodes Individualisierter, prozessgesteuerter Ablauf Import und Scanfunktion Vorgangsbezogener Mailversand Dokumentation prüfungsbezogener Bemerkungen Fristenüberwachung inkl. Wiedervorlage Erstellung von Dokumenten/Anschreiben   Termine: 09.12.2021 von 10:00 - 11:00 Uhr 17.12.2021 von 10:00 - 11:00 Uhr 12.01.2022 von 14:00 - 15:00 Uhr 21.02.2022 von 15:00 - 16:00 Uhr Wir freuen uns sehr auf...

AMONDIS Kassenbuch jetzt auch mit TSE-Anbindung möglich

Somit können Sie sich den Einsatz von TSE Registrierkassen für Barkassen ersparen. Seit dem 01.01.2020 gilt in Deutschland die Kassensicherungsverordnung. Diese definiert u.a., dass Nutzer von digitalen Kassenbüchern (o.ä. Aufzeichnungssystemen) in der Pflicht stehen, eine TSE (technische Sicherheitseinrichtung) zu implementieren. Denn zur ordnungsgemäßen Sicherung eines elektronischen Kassenbuchs müssen Zweit-Protokolle aller Buchungssätze zum Abgleich vorliegen, um nachträgliche...

Active Directory

Wichtig – Vergessen Sie nicht AMONDIS an das Active Directory anzubinden Im Rahmen der Konkretisierung des Patientendatenschutz-Gesetzes Ende 2020 und deren Pflicht in 2022 empfehlen wir – falls noch nicht umgestellt – AMONDIS an Ihr Active Directory anzuschließen. Nur so haben Sie, im Bezug auf AMONDIS, die Möglichkeit einen Benutzer an einem zentralen Punkt sperren zu...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner